Sprache

Breadcrumbs

Am Golf von Cadiz gelegen ist die Costa de la Luz - spanisch für "Küste des Lichtes" - der südliche Teil der spanischen Atlantik-Küste.

Sonne, blauer Himmel, der Atlantik, Strand und vor allen Dingen freundliche Menschen. So haben wir unser Umfeld kennen und lieben gelernt. Die Costa de la Luz macht ihrem Namen alle Ehre. Licht! Licht! Licht!

In diesem Licht gibt es vieles zu entdecken. Die weissen Dörfer, kulinarisches, natürliches sowie auch Ruhe und Gelassenheit. Jeder wird etwas finden und es geniessen. Einige dieser „Entdeckungen“ werden wir hier für euch auflisten. Sollte jemand etwas entdecken was wir noch nicht kennen, dann wären wir sehr dankbar, wenn ihr uns eine kurze Information dazu gebt. 

Einige Stichworte versehen mit links für ergänzende Informationen. Diese Liste soll weiter wachsen, wir arbeiten daran.

 

Aktivitäten

Baden (Strände), Kite-Surfen, Wellenreiten, Wandern, Rad fahren, Reiten

Die weissen Dörfer

Vejer, Conil de la Frontera, Medina Sidonia

Städte

Cadiz, Chiclana de la FronteraTarifa, Jerez de la Frontera, El Puerto de Santa Maria, Sanlucar de Barameda

Kulinarisches

Thunfisch, Sherry, Schinken, Restaurants (El Jardin Del Califa, Patria, El Campero, Los Lunares, Mar y Monte), 

Märkte

Markthalle in Chiclana

Kunst und Kultur

Montenmedio

 

 

Chiclana Wetter